Erste Herren startet mit einem Sieg in die neue Saison

Mit einem Auswärtssieg bei der Zweitvertretung der BG Kamp Lintfort haben die Shots Herren die neue Oberliga Saison erfolgreich eingeläutet.

Der 79-62 Sieg bedeutet sogar für eine Woche die Tabellenführung in der frischgebackenen Spielzeit.

 

Das Spiel in Lintfort begann für unsere Herren nach Plan. Konzentriert und fokussiert wurde verteidigt und offensiv liefen die Zahnräder schon ganz gut zusammen. Man konnte durchaus erkennen, dass die Truppe von Trainer Kai Achternbosch seit Anfang Juni in der Vorbereitung und dementsprechend eingespielt ist. 

In die Halbzeitpause gingen die Shots mit einer elf Punkte Führung, die gemessen am Spielverlauf eigentlich einige Punkte zu niedrig ausgefallen ist. Zu Beginn des dritten Viertels foulten die Kaarster deutlich zu häufig und ließen den Gastgeber an der Linie ins Spiel zurückfinden (50-50, 29. Minute).  

Aus dieser Schwächephase konnten sich unsere Herren dann aber doch sehr souverän befreien und beendeten die letzten 11 Spielminuten mit einem 29-12 Schlussspurt. 

 

Am kommenden Sonntag trifft die 1. Herren dann auf die Sharks aus Solingen, die ihr erstes Spiel ebenfalls gewinnen konnten und als Aufsteiger in die Oberliga noch recht schwer einzuschätzen sind. "Wir sind gewarnt, aber werden auch gut vorbereitet in das zweite Spiel gehen. Unseren Fans möchten wir natürlich gerne zwei Punkte zum Saisonstart schenken", freut sich Trainer Achternbosch auf die nächste Aufgabe. 

 

Tip Off ist um 16:00 Uhr in der Aldegundishalle in Büttgen.