1. Damen siegt ohne Mühe gegen Tusem Essen

Im Rückspiel beim Tabellenletzten Tusem Essen wollte unsere 1. Damen nichts anbrennen lassen. Gegen das bis dato noch sieglose Team aus Essen waren die Karten klar verteilt.

 

Trotz des deutlich 16-6 Viertels zu Beginn war es ein Spiel mit vielen Fehlern und wenigen gelungen Aktionen. Vor allem offensiv ließen unsere Damen viele Chancen liegen und konnte die Breaks nicht vollenden. Das zweite Viertel lief dann etwas besser. Die Defensive stand eigentlich kompakt und ließ keine offenen Würfe zu. Jetzt wurden auch mal Fastbreaks erfolgreich abgeschlossen und unsere Damen schlossen dieses Viertel mit einem 16-0 Lauf ab - HZ: 36-13

 

In der zweiten Halbzeit fehlte es mehr und mehr an Konzentration und das Niveau des Spiels nahm immer mehr ab. Zwar konnten unsere Damen auch die letzten beiden Viertel gewinnen, aber wirklich guten Basketball zeigten sie dabei eher selten.

 

Am Ende stand ein nie gefährdeter 61-29 Auswärtssieg für die BG zu Buche.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0