1. Damen verliert in Uerdingen

Die Geschichte zu diesem Spiel ist eigentlich schnell erzählt. Ein komplett rabenschwarzes erstes Viertel unserer BG Damen war nicht mehr aufzuholen.

 

Lediglich Chrissi Sosnik punktete im ersten Abschnitt. 20-2 wurden unsere Damen überrannt.

Vor allem die eigentlich bei der TG Neuss in der 2. Bundesliga spielende Centerin Jäger überragte an diesem Abend. Alleine 14 Punkte machte sie im 1. Viertel und 34 im gesamten Spiel. An den Ergebnissen der Uerdingerinnen kann man sehr gut erkennen, wenn Jäger im Einsatz bei Neuss ist und wann sie für Bayer aufläuft.

 

Im Rest des Spiels hat sich unser Team eigentlich gefangen und recht gut mitgehalten. 11-8, 15-9 und 16-18 waren die anderen Viertelergebnisse. Vor allem im zweiten Viertel verhinderte eine miserable Freiwurfquote (4/12 FT) einen kleineren Rückstand zur Pause, was der Moral an diesem Abend sicherlich gut getan hätte.

 

Es spielten: Lena Krüppel, Jule Conti, Lydia Scharlata, Jenni Leier, Franzi Gilges, Mel Ollesch, Diana Brenner, Kerstin Neumann, Chrissi Sosnik und Jenny Danke

Kommentar schreiben

Kommentare: 0